Alle Komponenten von FairGrid sind Stand der Technik. Die FairBox benötigt aber eine geeignete Software für einen Pilotversuch. Durch den autarken und dezentralen Ansatz kann das Inselnetz für die Pilotanlage relativ klein sein.